Detailansicht

VOR ORT + ONLINE Buddhismus kennenlernen 3: Tibetischer Buddhismus

Donnerstag, 19. Mai 2022

Vortrag und Austausch mit Bildern | Elke Hessel und Dr. Corina Aguilar-Raab


Farbenfrohe Bilder,

Mandalas, Rituale – voller Geheimnisse erscheint zunächst die tibetische

Ausprägung des Buddhismus, die oft tantrisch geprägt ist. Dieser Abend unter

der Leitung der beiden Referentinnen, die beide lange Zeit im tibetischen

Kulturraum gewesen sind, möchte Klarheit und Verständnis für die Symbolik und

Praxis dieses Übungswegs vermitteln und einen Einblick in die tiefe Weisheit

und Methode bieten. Dies ist der letzte Teil unserer Reihe von drei

Abenden, die gedacht für alle Interessierten, die den Buddhismus modern und

fundiert kennenlernen möchten. Wir geben Einblicke in Tradition, Lehrinhalte,

allgemeine Praxis und Anwendbarkeit im Alltag und in die Welt des Tantra. Wer

dann Lust auf mehr bekommen hat, ist herzlich eingeladen, im zweiten Halbjahr

am Studien- und Praxisprogramm „Erklär mir Buddhismus“ an vier Samstagen teilzunehmen.

 

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Jeweils regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Referent/innen:

Elke Hessel, Geschäftsführender Vorstand (inhaltliche Leitung), Teil der Bereichsleitung Wissenschaft, seit 1989 Praxis und Studium des Buddhismus, Dharma-Tutorin.

Dr. Corina Aguilar-Raab, Dipl.-Psych., Wissenschaftlerin, approbierte Psychotherapeutin. Sie forscht und lehrt an der Universität Heidelberg. Als langjährige Schülerin von Dagyab Rinpoche ist sie mit dem Tibethaus eng verbunden.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
VOR ORT + ONLINE Buddhismus kennenlernen 3: Tibetischer Buddhismus
19.05.2022

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke