Detailansicht

VOR ORT + ONLINE Umgang mit spirituellen Ressourcen

Freitag, 1. Juli 2022

Öffentlicher Vortrag | Lydia Röder


Die Heilung von Geist und Seele kommt meist, wenn wir den Zugang zu unserer innersten Natur finden. Die bekannte Sterbebegleiterin Lydia Röder wird einige buddhistische Wege zu den spirituellen Ressourcen vorstellen, einfache und komplexe, die im Rahmen der Betreuung von Sterbenden hilfreich sind, und anhand von Beispielen deren Wirksamkeit erläutern. Eine Kraftquellen-Meditation rundet den Abend ab.

Hinweis: Für Teilnehmer/innen der SÄLRIG IV-Ausbildung gebührenfrei.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 19 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 20 Euro | Mitglieder 15 Euro | Ermäßigt 10 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Referentin:

Lydia Röder hat über 20 Jahre einen Hospizdienst geleitet. Seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn arbeitete sie mit Menschen am Lebensende. Heute ist sie Referentin für die Themen Sterben, Tod und Trauer und bietet Trauerbegleitung und Trauerreisen an.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
VOR ORT + ONLINE Umgang mit spirituellen Ressourcen
01.07.2022

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke