Besuch von Schulklassen

Besuch von Schulklassen und Services für Bildungseinrichtungen

Das Tibethaus bietet seit einigen Jahren mit regem Zuspruch für alle Schularten und Altersstufen (insbesondere 5. bis 12. Klasse) sowie für außerschulische Seminargruppen bis hin zu Studierendengruppen individuelle Führungen an. Im Austausch über Tibet, seine Kultur und Religionen wird neues Wissen vermittelt, die Wahrnehmung, das Unterscheidungsvermögen und das Verständnis für (scheinbar) Fremdes geschärft. Lichtbildvorträge, Frage- und Antwortsequenzen sowie didaktisch aufbereitetes Material ergänzen die zielgruppenspezifische Vermittlung.

Rufen oder schreiben Sie uns gerne an und äußern Sie Ihre Wünsche!

An wen richtet sich dieses Angebot?

  • Schulen (Schulklassen, aber auch Lehrer/innen)
  • Universitäten (Seminare, Studierendengruppen, aber auch Dozierende)
  • Volkshochschulen
  • Betriebe und Organisationen
  • Alle Gruppen, die sich weiterbilden wollen

Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich, da unsere zeitlichen Kapazitäten begrenzt sind. Kontaktperson ist Greta Yangchen: yangchen(at)tibethaus(dot)com

Wir bieten folgende Formate an:

Besuche im Tibethaus (90 min): Unser reguläres Angebot besteht vor allem aus einem Lichtbildvortrag zusammen mit Diskussion und Austausch über Buddhismus und tibetische Kultur. Shenphen Rinpoche, tibetischer Mönch und unser Residenzlehrer, wird für eine kurze Frage-Antwort-Runde dazustoßen. Je nach Wunsch kann zusätzlich eine Führung durch die Räumlichkeiten des Tibethaus gemacht und kleine Meditationen angeleitet werden. (Preis auf Anfrage, Richtlinie: 3€ pro Person)

Besuche Online (90 min): Für Gruppen, die räumlich zu weit von Frankfurt entfernt sind, bieten wir die Möglichkeit an, einen Besuch im Tibethaus online durchzuführen. Der Aufbau ist der Gleiche wie „Besuche im Tibethaus“, nur dass die Durchführung über Zoom stattfindet. (Preis auf Anfrage, Richtlinie: 2€ pro Person)

Workshop vor Ort (ca. 200 min): Der Workshop besteht aus zwei Teilen. Ein Teil behandelt den Buddhismus und die tibetische Kultur, die Basis unseres Hauses, der andere Teil kann je nach Wunsch und Interesse organisiert werden. Beispielsweise können Referent/innen für MBSR oder tibetische Heilkunde o.ä. angefragt werden und eine Einführung in das jeweilige Feld geben. Zwischen den beiden Teilen wird es eine kurze Pause geben. (Preis auf Anfrage, Richtlinie: 5€ pro Person)

Wir besuchen Sie: Für Gruppen oder Schulklassen in und um Frankfurt bieten wir an, zu Besuch in die Einrichtung vor Ort zu kommen. Dort können wir nach Wunsch Lichtbildvorträge halten, kleine Meditationen anleiten, in Diskussion mit den Anwesenden treten und Fragen beantworten. (Preis auf Anfrage, Richtlinie: 3€ pro Person)