Hygienekonzept im Tibethaus

Hygienekonzept im Tibethaus

Regelungen zu Hygiene und eingeschränktem Kontakt für Besucher und Kursteilnehmer des Tibethauses zum Schutz vor COVID-19

Allgemeine Regeln für einen Besuch im Haus und im Shop

  • Bitte benutzen Sie die Ein- und Ausgänge gemäß den Markierungen.
  • Tragen Sie bitte eine medizinische Maske (OP-Maske oder Schutzmaske der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar).
  • Halten Sie die Niesetikette ein (niesen und husten in die Armbeuge)
  • Waschen oder desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände. Seife und Desinfektionsmittel stehen im gesamten Haus bereit.
  • Personen mit Erkältungssymptomen oder Fieber dürfen sich generell nicht im Haus aufhalten.

Regeln für die Teilnahme an unseren aktuellen Veranstaltungen

  • Bitte erscheinen Sie nicht früher als 20 Minuten und nicht später als 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske während aller Kurse ist verpflichtend. (Ausnahme: Yoga und MBSR/MBCT am Platz)

(Stand: 4. April 2022)